Schaf für Weihnachtskrippe

  • Hallo Wolfgang !

    Das hast Du aber schnell hin bekommen. Wie groß ist den das Schäfchen ? Es ist schön geworden. Läst Du den Sockel dran ? Ich wurde vor Kurzem auch nach einer Krippe gefragt. Ich habe aber so viel Arbeiten zu machen, daß ich noch nicht zu sagen konnte. Es sei denn, daß ich mir bei Thomas Rohlinge bestelle, dann könnte ich es schaffen. Auch der Bau des Stall´s macht ja ne Menge Arbeit und es soll ja auch alt aussehen. Der Vollständigkeit halber benötigt man ja 15 Figuren. Wie viele Figuren hast Du denn vorgesehen ?

    LG Rainer

    Nimm das Leben nicht zu ernst, es dauert ja nicht ewig !

  • Hallo Rainer!

    Den Sockel lasse ich dran. Das Schaf ist geeignet für Figuren mit 12 cm Größe. Für das Schaf habe ich mir eine Schnitzvorlage besorgt.

    Derzeit besteht meine Krippe aus Maria, Josef, Jesus, den heiligen drei Königen und 3 stehenden und einem liegenden Schaf.

    Josef und Maria möchte ich heuer neu schnitzen.

    lg, Wolfgang

  • Hallo Wolfgang !

    Sieht wirklich toll aus und ich bin gespannt auf das Endresultat. Aber das macht noch eine Menge Arbeit und es muß auch Spaß machen. Wünsche gutes gelingen.

    Es grüßt Dich Rainer

    Nimm das Leben nicht zu ernst, es dauert ja nicht ewig !

  • Hallo Wolfgang ! Der Esel war schon prima gelungen, aber der Ochs ist wirklich Klasse. Die Körperhaltung von den Tieren ist richtig natürlich. Deine Krippe wird bestimmt schön. Jetzt, wo wir alle zu Hause festsitzen, ist das ein schöner Zeitvertreib. Ich wundere mich nur, daß sich nicht mehr Leute hier melden. Gerade jetzt, wo wir doch ziemlich entschleunigt sind. Ich hatte damit gerechnet, daß hier im Forum wieder was in Gang kommt.

    Noch eine Frage: Ist das Linde ? Die Beschichtung ist bestimmt Wachs, oder ?

    Es grüßt Dich Rainer

    Nimm das Leben nicht zu ernst, es dauert ja nicht ewig !

  • Hallo Rainer!

    Das Holz ist Linde. Habe mir vor einiger Zeit einen größeren Vorrat an Lindenholz zugelegt damit ich nicht ständig auf Holzsuche bin.

    Beschichtet wurde der Ochse mit Flüssigwachs. Läßt sich leicht mit einem Pinsel auftragen.

    LG Wolfgang

  • Gut gemacht ! Es gfällt mir bei Deinen Arbeiten, daß Du die Grundplatte immer so schön dünn hältst. Das muß ich mir merken. Sieht einfach besser aus, wenn die Krippe dann aufgebaut ist. Ein höherer Sockel würde dann eher stören.

    Ich arbeite wieder an Kleiderbügeln auf Bestellung. Die Dinger schlagen ein wie Bombe. Plötzlich wollen alle welche haben.

    Es grüßt Dich Rainer

    Nimm das Leben nicht zu ernst, es dauert ja nicht ewig !

  • Hallo Rainer!

    Das mit der dünnen Grundplatte habe ich eigentlich gar nicht beachtet. Das kommt wahrscheinlich daher, weil ich als Kind häufig mit den Linde-Figuren gespielt habe. Diese haben eine eher dünne Grundplatte.

    Deine Kleiderbügel habe bereits in meiner Planung, denn die filigranen Plastikbügel sind nicht zu gebrauchen. Da sind die aus Holz erstens schöner und zweitens stabiler.

    LG Wolfgang

  • Hallo Wolfgang !

    Habe wieder 3 Stück fertig. Muß nur noch 2x mit Möbelmattine drüber und dann stelle ich sie hier vor. Habe dieses Mal Kirschbaum genommen und die Form leicht verändert.

    Es grüßt Dich Rainer

    Nimm das Leben nicht zu ernst, es dauert ja nicht ewig !