• hi all.
    da ich noch Anfänger bin hab ich Probleme mein Werkzeug scharf zu bekommen , am ende sind die noch stumpfer wie vorher.
    habe 2 verschiedene Schnitzwerkzeuge einmal im Lidel gekauft für 19 euro .
    habe noch stubai .
    Stubai will ich noch nicht schärfen da ich erst an Lidel Schnitzwerkzeug üben will.
    Habe 2 Schleifmaschine
    1). Einheit mit wasserschleifstein und für trocken schlief.


    2.) schleifsteinTrocken und mit Gummi.
    und Schmirgel Papier fein.
    ich schleife den Winkel so wie die untere Auflage vom eisen ist und gehe am ende mit dem Gummi drüber um zu entgraten, halte ich das eisen falsch oder wo ran liegt es?
    denke das ist eine schwere frage an euch ?
    lbg Albert

    Bin Vater von 4 Kinder und möchte gerne das schnitzen erlernen und aus bauen,freue mich auf gleichgesinnte die Spaß und Freude daran haben

  • Hallo Albert


    Eisen von Lidl ?????
    Ich denke genau das ist dein Problem !!!


    Versuch es unbedingt mal mit Stubai - nur um auszuschließen das es nicht an minderwertiger Stahlqualität liegt.


    Ansonsten kann ich Dir nur raten, dass Du dir mal unseren Lehrfilm zum Schärfen ansiehst / zulegst:
    http://www.hobbyschnitzen.de/site/schnitzwerkzeuge.html


    Zum Abziehen würde ich persönlich eine Schwabbelscheibe nehmen (anstatt Gummi) - aber das ist jedem selbst überlassen.


    Viele Informationen findest Du auch unter http://www.hobbyschnitzen.de
    im Bereich "Schnitzmesser - Schleifen&Schärfen"



    Viele Grüße
    Spangler Thomas

  • wie lange hält die Scheibe bis ich mir eine neue kaufen muß ?
    und die schleifpaste?
    danke Albert

    Bin Vater von 4 Kinder und möchte gerne das schnitzen erlernen und aus bauen,freue mich auf gleichgesinnte die Spaß und Freude daran haben

  • Hallo Albert


    Schwierig zu sagen. Es hängt natürlich von deiner Benutzung ab.


    Wir schärfen damit wirklich jeden Tag. (Für uns selbst und für Kunden)
    Grob gesagt hält diese 200mm Schwabbelscheibe in diesem Fall ca. ein Jahr.
    Ein 1kg Block Polierpaste reicht uns auch ca. 1 Jahr.


    Bei einem Hobbyanwender wird es sich bestimmt in einem Zeitraum von 3 Jahren oder noch länger abspielen !?!?


    Viele Grüße
    Spangler Thomas

  • Griass God,


    also ich denke man kann auch einen Blechstreifen messerscharf schleifen, nur wie lange diese dann hält ist die Frage. ;D


    Also irgend etwas ist an der Schleiftechnik falsch, der Winkel der Schniede vielleicht?



    Pfiat God

    Pfiat God<br />Da Friedl<br /><br />In jedem Hoizal steckt wos drinn

  • Hallo Albert


    Ich hatte heute einen Anruf eines Kunden, der mir das gleiche Problem schilderte.
    Er hatte sich auch die Schnitzwerkzeuge von Lidl gekauft und bekam die einfach nicht scharf bzw. nach 2 Schnitten war die Schneide wieder stumpf.


    Ganz ehrlich:
    Schmeiß die Dinger weg !! Schärfe deine Stubai Eisen und dann gibt sich dein Problem.


    Viele Grüße
    Spangler Thomas

  • Hallo Albert,


    also ich kann dem nur beipflichten, schmeiß die weg, ich hatte auch vor Jahren solche gekauft (bei Lidl glaube ich), jedenfalls habe ich alles verucht die wieder scharf zu bekommen zuletzt mit meiner Schwabbelscheibe aber erfolglos, der Stahl ist einfach nicht der richtige und der Schneidenwinkel ist auch zu gering.


    Lieber etwas tiefer in die Tasche greifen und was vernünftiges haben womit man viel freude hat.


    Gross
    Daniel

    Ein Meister ist man, wenn man sein bestes gibt um einer zu werden.

  • ja ihr habt recht , benutze nun meine Stubai , werde morgen versuchen die scharf zu bekommen leider habe ich noch keine Erfahrungen darin im schleifen, nutze morgen auch die neue Schwabescheibe vom Thomas und die Paste dazu, habe keine Hilfe wie schleife Hilfe Anschlag, ich versuche die so auf zu legen wie der Winkel von unten ist, auf ein langsam drehendes wasser schleifsteine mit einer elektr Maschine, da nach werde ich dann mit der schwabble arbeiten, wie lange muss man ungefähr das schnitzeEisen drauf halten 1 Minute ?


    hört sich dumm an meine frage aber es ist mir wichtig da ich sehr spass dran habe.
    liebe Güsse albert

    Bin Vater von 4 Kinder und möchte gerne das schnitzen erlernen und aus bauen,freue mich auf gleichgesinnte die Spaß und Freude daran haben

  • Hallo Albert,


    dumme Fragen gibt es nicht nur dumme Antworten, das Schnitzeisen bearbeitest du solange an der Schwabbelscheibe bis du mit dem Ergebnis zufrieden bist, also scharf und wenn möglich frei von Rillen die beim Schleifen auf Steinen nunmal entstehen, aber denke daran auch bei der Schwabbelscheibe entsteht Wärme zuviel und deine Schneide glüht aus.


    Lieber das erste mal langsam schärfen und öfter mal das Ergebnis begutachten als gleich wild draufzuhalten.


    Viel Spass


    Daniel

    Ein Meister ist man, wenn man sein bestes gibt um einer zu werden.

  • Griass God,


    ich würde die Schneiden auf ca. 30 Grad schleifen, dann mit der Schwabelscheibe abziehen, dabei auf keinen Fall lange anhalten, immer nur für wenige Sekunden und die Schneide prüfen. Wenn du dein Gesicht drinnen sehen kannst, dann passt es.


    Mein Tipp: Lieber einmal öfter auf die Scheibe als ein blaues Teil. Die Schneidgeometrie kannst du auf den Lidlmessern üben, sie werden zwar die Schärfe nicht (lange) halten können, aber das Gefühl für die Schleifdauer kannst du damit erhalten. Wenn da ein Messer ausglühst, naja, watschells. Ich habe mir im Winter einige Messer aus ganz gewöhnlichem Baustahl (Betoneisen) geschmiedet und dabe einfach die unterschiedlichsten Schneidgeometrien durch gespielt. Mann kann damit allerdings in Lindenholz schon mal was rausschneiden. http://picasaweb.google.at/Got…sserHefte?feat=directlink. Die Hefte habe ich aus alten Holzteilen (Sesselbeine...) abgedrechselt, die Zwinge ist von einem Kupferrohr, Kleiderstange. Die Brille als Massstab.


    Wünsche dir "Gut Schneid"

    Pfiat God<br />Da Friedl<br /><br />In jedem Hoizal steckt wos drinn

    Einmal editiert, zuletzt von Friedl ()

  • danke euch, werde nun mal in den Keller gehen und was üben an die lidl Messer, werde mich noch melden.

    Bin Vater von 4 Kinder und möchte gerne das schnitzen erlernen und aus bauen,freue mich auf gleichgesinnte die Spaß und Freude daran haben