• Cooles Teil. Hast Du ganz prima hinbekommen. Wenn Du eine Arbeit mit der Kettensäge fertig hast, was hast Du da für Werkzeuge zum Glätten ? Mit ner Schuppenscheibe bekommt man das doch nicht so glatt, oder ?

    Nimm das Leben nicht zu ernst, es dauert ja nicht ewig !

  • Erst mit einer groben fächerscheibe und dann mit nen exenterschleifer . Und den Rest logischerweise mit Schnitzeisen anders gehts ja nicht. Aber wie gesagt die Eisen kommen immer mehr zum Einsatz.

  • Hallo Thommy, der Fisch ist schon cool. Mit einer Kettensäge schnitzen, das habe ich noch nie gemacht. Ich habe aber mal mitte der siebziger Jahre eine Lehrgang zum Arbeiten mit der Kettensäge absolviert. Habe auch heute noch den Nachweis . War von der Arbeitsstelle organisiert .

    Diese bärtige alte "Waldgeist" ist dir auch gut gelungen. Hast du keine Bedenken das der Stamm Risse bekommt? Das wäre doch Schade.

    Dein Werk das du uns hier zeigst gefällt mir sehr gut.


    ( Hast du nicht mal Lust das Trojanische Pferd mit der Kettensäge nachzuschnitzen. Ein Modell steht doch nicht weit von deinem Wohnort in Ankershagen.):);).

    Gruß Ulli

  • Hallo Ulli

    Die Stämme bekommen früher oder später alle Risse. Wer Holz liebt, der weiß damit umzugehen und wer das garnicht mag, der muß sich die Skulptur in Bronze gießen lassen. Und das sagt uns auch, daß auch Kunst vergänglich ist.

    LG. Rainer

    Nimm das Leben nicht zu ernst, es dauert ja nicht ewig !

  • I like that fish. I most like the little carvings like the turtle. Interesting details to look for.


    Look at all the different kinds of Canadian west coast totem poles. Those logs all crack in the weather.

    Our First Nations ignore that and carve right through it. Little poles, like fence posts, crack sometimes, too.

  • Hallo Uli, der Rainer hat recht die Stämme bekommen immer Risse und das sage ich denjenigen auch bevor ich damit anfange .
    Aber eigentlich stört es den Leuten nicht.
    wo kommst du her?

  • Die Risse, die irgendwann unweigerlich auftauchen, stören mich auch nicht. Sie gehören einfach dazu und werten in meinen Augen das Ganze noch auf. Erst dann bekommt das Holz und die Schnitzerei Charakter.

  • Sei gegrüßt Tommy, die kleine Schildkröte habe ich beim ersten Bezrachten gar nicht gesehen. Erst als ich den Text von Brian für mich übersetzt habe, wunderte ich mich und dann gezielt danach gesucht. UND GEFUNDEN ;).

    Anmerkung: Das Holz, erst recht ein Stamm , irgendwann Spannung durch Trocknung ausgleicht und Risse bekommt war mir bekannt. Wenn man die Stirnseiten mit Holzkaltleim fett einstreicht und die Borke ab ist kann man das hinauszögern .Dann sägen und verleimen, da hat man eine kleine Chance. So steht es in vielen Büchern.

    Es grüßt euch Ulli

  • I can't get my translator app to work the other way and change my english into german. Sorry about that.


    We expect carving wood to air dry about 2-3 cm thickness per year (outdoors, in the shade).

    Painting the log ends with paint or glue slows the end drying and slows the cracking but you maybe cannot stop that.

    Maybe I can cut off the cracked ends, other times, I don't care and carve through the cracks.

  • ...bin damit zufrieden.

    Hier wurden auch schon andere Programme vorgestellt. Damit kam ich nicht zurecht.

    Auch ich hatte wie Rainer in der Schule russisch-Unterricht.

    Ich kann kein Englisch.

    Schöne Grüße von Ulli

  • !Off-Topic an!

    I can't get my translator app to work the other way and change my english into german. Sorry about that.


    We expect carving wood to air dry about 2-3 cm thickness per year (outdoors, in the shade).

    Painting the log ends with paint or glue slows the end drying and slows the cracking but you maybe cannot stop that.

    Maybe I can cut off the cracked ends, other times, I don't care and carve through the cracks.

    I sometimes use the app Deepl when I am not sure or are searching for words.

    There is a free version available.


    On the one side you can can put in the text and it chooses the language.


    Maybe you can do it vice versa do check if it makes sense.



    And it automaticaly changes the language



    Ach ja und hier noch mein Text übersetzt



    Sorry, wenn ich den Thread gekapert habe.


    !Off-Topic aus!