Welche Raubank, Dictum oder Record?

  • Hallo liebe Gemeinde,


    ich bin auf der Suche nach einem Raubankhobel für den schmalen Taler, da ich noch studiere.
    Somit fallen "Lie Nielsen" und Co. weg -ich habe einen alten Record Nr.7 oder den Dictum Nr.7 im Blick.

    Zum Record Nr.7:
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Hobel?

    Weiß jemand, ob man für ihn dickere Ersatzeisen bekommen kann? Oder welche Stärke die Eisen von Record standartmäßig haben?


    Mit Dictum Hobeln arbeite ich bereits und bin soweit ganz zufrieden.

    Es würde mich interessieren zu was ihr tendieren würdet und was ihr noch über die Hobel sagen könnt.

    Vielen Dank und Gruß aus Aachen!

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip