Beiträge von Rainer Berndt

    Hallo Mario !

    Der ist doch schön geworden. Durch die starke Grundplatte konntest Du die Landschaft schön darstellen und die Kerzen mit Batterie vereinfachen die ganze Sache. Ich meine die unsichtbare Kabelverlegung. Deiner sieht gut aus und funktioniert. Meiner sieht auch gut aus und funktioniert nicht.Da ich ihn verleimt habe, muß ich ihn nun wieder auseinandersägen um den Fehler in der Elektrik zu finden. Für meine Nichte habe ich einen gebaut, der etwas einfacher war. Ich stelle Dir Mal einige Bilder rein.

    Leider ist es nicht möglich, da die Datei zu groß ist. Schade, aber auch nicht so wichtig.

    Es grüßt Dich Rainer

    Hallo Wolfgang und Mario !

    Die Einschraubhaken habe ich mir aus dem Internet besorgt. Habe nur noch 3 Stk. da und muß wieder bestellen.

    Diese habe ich dann mit durchsichtigen Schrumpfschlauch überzogen.

    LG.Rainer

    Gut gemacht ! Es gfällt mir bei Deinen Arbeiten, daß Du die Grundplatte immer so schön dünn hältst. Das muß ich mir merken. Sieht einfach besser aus, wenn die Krippe dann aufgebaut ist. Ein höherer Sockel würde dann eher stören.

    Ich arbeite wieder an Kleiderbügeln auf Bestellung. Die Dinger schlagen ein wie Bombe. Plötzlich wollen alle welche haben.

    Es grüßt Dich Rainer

    Genau ! So mache ich das auch. Wenn mir ein Stück Holz zu schade für das Feuer erscheint, weil es zB. eine außergewöhnliche Farbe oder interesante Auswüchse hat, dann schaue ich es so lange an, bis es mir sagt, was es werden will. Meist kommen dabei abstrakte Dinge und Formen heraus, die einer Skulptur gleichen. So was habe ich auch gerade in Arbeit und wird warscheinlich ein Kerzenständer für Teelichter.

    Dein Schmuckbaum ist natürlich ne tolle Idee und Kirsche ein wunderschönes Holz für diesen Zweck. Es ist Dir sehr gut gelungen und es gefällt mir.

    Danke für`s Zeigen.

    Es grüßt Dich Rainer und bleib gesund.

    Hallo Wolfgang ! Der Esel war schon prima gelungen, aber der Ochs ist wirklich Klasse. Die Körperhaltung von den Tieren ist richtig natürlich. Deine Krippe wird bestimmt schön. Jetzt, wo wir alle zu Hause festsitzen, ist das ein schöner Zeitvertreib. Ich wundere mich nur, daß sich nicht mehr Leute hier melden. Gerade jetzt, wo wir doch ziemlich entschleunigt sind. Ich hatte damit gerechnet, daß hier im Forum wieder was in Gang kommt.

    Noch eine Frage: Ist das Linde ? Die Beschichtung ist bestimmt Wachs, oder ?

    Es grüßt Dich Rainer

    Tut mir Leid, Leute, aber bei mir ist das ne richtige Sucht geworden. Ich schnitze jeden Tag. Laßt Euch nicht unter kriegen, bleibt gesund und verliert trotz dem Ernst der Lage nicht die Lust und Euren Humor.

    Es grüßt Euch Rainer

    Habe wieder Mal 3 Kleiderbügel geschnitzt. Viel Spaß beim Anschauen und beim Nachmachen. Ist als kleines Geschenk oder Mitbringsel gedacht und hält länger als ein Blumenstraus.

    Hallo Mario !

    Ich werde Dir mal ein Bild von meinem Lichterbogen schicken. Der ist so ähnlich, wie Du ihn willst. Leider muß ich das Ding noch mal aufsägen, da bei der Elektrik ein Fehler passiert ist und die Verkabelung ewas kompliziert ist. Der sollte eigentlich schon vor 2 Jahren fertig sein. Aber ich habe mich so darüber geärgert, daß er heute noch so dasteht. Irgendwann packt mich der Ehrgeiz und ich mache ihn fertig. Bild schicke ich bald.

    Gruß Rainer

    Hallo Berkow !

    Bin beeindruckt. Man sieht richtig, daß das Holz knüppelhart ist. Hast Du Dir davon ein Stück mitgebracht ? Ich meine unbearbeitetes Holz. Der Jesus ist schon sehr schön aber die beiden Miniaturen sind der Hammer. Das könnte die Härte von so richtig knochigen Pflaumenholz sein. Auch die Farbe vom Holz ist beeindruckend. Danke für`s Zeigen ! Das sind wirklich tolle Stücke.

    Ist doch gut gelungen. Jeder weiß, was gemeint ist. Du hast den Untergrund dunkel gebeizt. Dadurch heben sich Zigarette und Kreuz gut ab. Von der Schnitzerei her hast Du das schon gut umgesetzt. Das hätte ich nicht anders gemacht. Ich hätte nur drei verschiedene Beizen verwendet. Für das Kreuz hätte ich Kirschbaum genommen, weil die leicht ins rötliche geht und für die Asche eine graue Effektbeize. Einen höheren künstlerischen Wert kannst Du da nicht raus holen. So, wie Du das gemacht hast, ist es gut gelungen.

    LG. Rainer