Woher Holz beziehen?

  • Hallo Schnitzerfreunde. Also erstmal bin ich neu hier und Stelle mich kurz vor. Bin der David aus der Steiermark (Österreich), bin 29 Jahre alt und liebe es mit Holz zu arbeiten.

    Ein Hobby von mir ist es Perchten Masken zu schnitzen, nur habe ich das Problem das ich keine ahnung habe woher ich kosten günstig mein Holz beziehen könnte? Das Zirben bzw. Linde und Kiefernholz ist bei uns recht schwer zu bekommen und dachte mir ich frag mal in die Runde wo man sowas am besten bezieht? Kann mir jemand einen Tipp geben? Beim Holzhändler und Sägewerk hab ich schon gefragt aber denen war es nicht so recht mir etwas zu verkaufen und ich bekam immer antworten das sie sowas nicht haben sondern nur Bretter. Diese kosten ein ein kleines Vermögen nach deren Angaben. Drum bitte ich euch um Hilfe ;)


    MfG David

  • Hallo David

    gib mal in Google <Schnitzholz kaufen Österreich> ein, dann werden dir mehrere Quellen angezeigt. Das Problem bei Holzhändlern ist immer die Abnahmemenge. Je nach Größe und Anzahl der Masken könnte sich eine Bohle lohnen. Falls du gerne in Tirol in die Berge gehst, wäre ein Abstecher ins Lechtal in die Schnitzerschule Geißler-Moroder empfehlenswert. Dort wird neben Schnitzerbedarf auch Holz verkauft. Zirbenholz ist mittlerweile knapp geworden und wird meist schon von Möbelherstellern im Alpenraum aufgekauft. Im übrigen wäre es nach meiner Einschätzung für Masken zu weich und von der Oberfläche her zu wenig widerstandfähig. Im Winter sind überall Holzfällerarbeiten im Gange, da könnte doch mal was gratis für dich abfallen. Oft wird daraus nur Brennholz gemacht.


    Viele Grüße von Seehaas

  • Hallo,

    das Thema ist schon etwas älter, ich wollte aber trotzdem dazu beitragen. Also du kannst dich Holz normalerweise aus Ebay kaufen. Außerdem gibt es viele Möglichkeiten in Amazon. In Wien gibt es auch viele kleinen Hobby-Geschäfte und manche bieten auch Lieferung. Du kannst gerne im Google für "Hobby Geschäft Wien" suchen und nachschauen. Liebe Grüße!